Jun 282012
 
(Leider eine recht leise Folge. Irgend jemand muss an meinen Einstellungen rumgedreht haben. Wahrscheinlich ich, ich habe nämlich für ein paar Schüler Gesangsaufnahmen gemacht.)
Was ich alles in den vergangenen Wochen gemacht habe.

Gestrickt habe ich:
Gesponnen habe ich:
  • orange melierte Merino/Seide: fertig gesponnen, ein Teil muss noch verzwirnt werde, aber ich habe schon angefangen, damit zu stricken
  • Merino/Nylon von Spiro: fast fertig gesponnen und die ersten 50 g sind auch schon verzwirnt

merino:nylon plied

  • oranges BFL für Wiseheart Sweater gezwirnt
  • Shetlandwolle mit Tussahseide:
shetland:silk

Gewebt habe ich:

  • Husband’s handwoven scarf: fertig gewebt und gewaschen, die die Säume müssen noch genäht werden
  • ein schmales Band auf dem Gurtwebrahmen

pickup practice

  • neues Band angefangen aus handgesponnener Marino
  • schmalen Schal für mich angefangen

Außerdem wurde erwähnt:

  One Response to “Handgemacht – Folge 24: Training für die Tour de Fleece”

  1. Vielleicht interessiert dich der aktuelle Rundbrief der Gruppe “verwoben” (Netzwerk für Weben in Österreich). Du findest hier Infos und kannst ihn auch herunter laden: http://verwoben.blogspot.com
    Da geht es hauptsächlich um Bänder.
    Es gibt auch einen Rundbrief zum Thema Schals.
    Die Rundbriefe sind gratis, der aktuelle kann jeweils auf dem Blog “verwoben” herunter geladen werden, ältere Rundbriefe schicke ich gern auf Anfrage per Mail zu.

    Danke für deinen interessanten Podcast!

Leave a Reply